Stephan Geisler

Sonntags im Ruhrpott...beim Künstler Stephan Geisler im Atelier



Stephan Geisler meets Formula 1

Stephan Geisler malt die Formel 1 oder besser die Fahrer. Für den Start dieser Serie musste Lewis Hamilton wort wörtlich seinen Kopf hin halten. Diese drei Portraits sind der Startpunkt einer größeren Serie. Sie wurden beim Formel 1 Finale In Abudhab im November 2018 ausgestellt.

Diese 3 Unikate sind nun in der

Galerie 5 ausgestellt.


Arbeiten von Stephan Geisler


Vita


1968 geboren


1990 - 1995 Studium Grafik-Design, FH Münster


1995 Diplom im Bereich Illustration


1995 - 2000 Lehrauftrag an der Universität Dortmund


seit 1998 Dozent der Reichenhaller Akademie


1998 1. Platz des Kunstpreises der Blesel fine art zur Förderung junger Künstler


2000 Atelier in Bergkamen


2007 Art Karlsruhe


2008 Art Karlsruhe / Art Zürich


2009 Art Karlsruhe / Nominierung für den Kunstpreis dew21 / Art Zürich


2011/2012 diverse internationale Ausstellungen: Dänemark, Korea, Dubai, Schweiz, Miami, ART.FAIR - Köln (Galerie5)